Thomas Kaul: Das Projekt GIA: Kompetenzzentren für gehörlose Menschen im Alter, insbesondere für Menschen mit Demenz


Thomas Kaul: Das Projekt GIA: Kompetenzzentren für gehörlose Menschen im Alter, insbesondere für Menschen mit Demenz


Thomas Kaul

Prof. Dr. Thomas Kaul hat an der Universität zu Köln einen Lehrstuhl für Pädagogik und Rehabilitation hörgeschädigter Menschen. Schwerpunkt seiner Forschung ist die Situation von Menschen mit Hörschädigungen in unterschiedlichen Lebensphasen und die sich daraus ableitende anwendungsbezogene Evaluation unterschiedlicher Modellvorhaben.
 
Thomas Kaul  präsentierte Ziele und Ergebnisse des Projektes SIGMA (2006 bis 2009) und des aktuellen Projektes GIA (Kompetenzzentren für gehörlose Menschen im Alter, insbesondere Menschen mit Demenz, seit 2011. 


Vortrag von Thomas Kaul

Das Projekt GIA: Kompetenzzentren für gehörlose Menschen im Alter, insbesondere für Menschen mit Demenz
März 2013

  • Hier gibt es leider kein DGS-Video