Kooperationpartner des GIA Kompetenzzentrums Dresden | www.kompetenzzentren-gia.de

Unsere Kooperationspartner

Westsächsische Hochschule Zwickau

Im Rahmen des Projekts ‚Hand in Hand’ führen das GIA-Kompetenzzentrum Dresden und die Studenten des Studiengangs ‚Gebärdensprachdolmetschen’ der Westsächsischen Hochschule Zwickau eine Erhebung zur „Wohnsituation gehörloser Menschen im Alter“ durch.
Die Befragung soll dazu beitragen, die Lebensqualität von gehörlosen Menschen in Sachsen zu verbessern. Dazu wird im Rahmen dieser Umfrage der Ist-Stand in sächsischen Pflege- und Heimeinrichtungen und –diensten erfasst. Die Beantwortung des Online-Fragebogens sollte nur etwa 10 Minuten in Anspruch nehmen. Selbstverständlich ist die Anonymität Ihrer Bewohner bzw. Patienten dabei geschützt.
Falls Sie Fragen haben, schicken Sie gerne eine Mail. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Mitarbeit!
Die Umfrage mit dem Titel "Wohnsituation gehörloser Menschen im Alter" wurde aktiviert. Diese ist ab sofort unter folgendem Link abrufbar:
https://www.umfrageonline.com/s/661f152

Mit freundlichen Grüßen,
Angelika Gorn und die Seminargruppe 11 im Studiengang ‚Gebärdensprachdolmetschen’ an der WHZ


Katholische Gehörlosen- und Hörgeschädigtenseelsorge Bistum Dresden-Meißen

Katholische gehörlose Senioren besuchen neben Gottesdiensten Informationsveranstaltungen, die regelmäßig stattfinden und bei denen die Angebote des GIA Kompetenzzentrums Dresden thematisiert werden.
Das Beratungs- und Vermittlungsangebot des GIA Kompetenzzentrums Dresden steht allen katholischen Gemeindemitgliedern und den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern zur Verfügung.
Ansprechpartner: Bischöflicher Beauftragter: Peter Brinker, GRF/Dipl.-Theol.
Achtbeeteweg 49b; 01189 Dresden
Fax: 0351/336 78 04; Tel.: 0351/401 94 03
E-Mail: hoergeschaedigte@bistum-dresden-meissen.de


Gehörlosengemeinden der Ev.-Luth. Landeskirche in Sachsen

Gehörlose Senioren und ihre Familien treffen sich in den Gehörlosengemeinden der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens. Zu seniorenspezifischen Themen werden gemeinsam Veranstaltungen geplant und organisiert.
Das Beratungs- und Vermittlungsangebot des GIA Kompetenzzentrums Dresden steht allen Gemeindemitgliedern und den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern zur Verfügung.
Informationen zu den Gehörlosengemeinden der Ev.-Luth. Landeskirche in Sachsen finden Sie unter  http://www.gehoerlosenseelsorge-sachsen.de

  • Hier gibt es leider kein DGS-Video